Hotel: Über uns


Gastfreundschaft von Herzen.

Sie kommen an und spüren es gleich: Ein offenes Lächeln am Empfang, freundschaftlich-vertraute Atmosphäre, Menschen, die Sie nach allen Regeln der Kunst verwöhnen werden. Dazu das stilvolle Ambiente, der exklusive Komfort und die vielen kleinen liebevollen Details – so soll es sein, Ihr Zuhause auf Reisen.

Seien Sie herzlich willkommen und erleben Sie bei uns eine wunderschöne Zeit.

Ihre Gastgeberin Silvia Fischer

Tipp: Gern helfen wir Ihnen ein Wellness-, Freizeit- oder Kulturprogramm zusammenzustellen!


Gastfreundschaft seit 1879.

Alles begann vor über 130 Jahren mit einem kleinen Waldgasthof zu Füßen des Herkules. Damals schon wusste Conrad Fischer seine Gäste am Aussichtsturm im Habichtswald mit kleinen Leckereien und Erfrischungen zu verwöhnen – vom Wanderer bis zur Leibwache des Kurfürsten. Schon bald avancierte die freundliche Schankstube im Schutze der elf Buchen zum Ausflugstipp für Kur- und Tagesgäste. Mittlerweile hat sich der Waldgasthof zu einem schönen Hotel-Restaurant mit Café entwickelt, mit regionalen Speisen, selbstgebackenen Kuchen und Torten sowie einem exzellenten Service.

1983 eröffnete das Kurparkhotel an der Wilhelmshöher Allee – am Rande des Bergparks – einem weiteren Ort der Extraklasse. Unser Team von 30 aufmerksamen Mitarbeitern sorgt dafür, dass Ihr Aufenthalt bei uns zu einem unvergleichlichen Erlebnis wird.


Wohnen

Jedes Zimmer ein eigenes Zuhause.
mehr »



Genießen

Meisterlich zubereitet.
Monatlich wechselnde Speisenkarte.
mehr »



Café

Hauseigene Konditorei. Täglich frisch.
mehr »



Entspannen

Quelle der Entspannung und Erholung.
Für unsere Hotelgäste kostenlos.
mehr »



Tagungen

Sechs schöne helle Räume.
Für bis zu 60 Personen.
mehr »